Northman 1200

Die Northman 1200 ist die jüngste Kreation der Werft. Eine Motor Yacht mit luxuriösem Charakter. Die Yacht besticht nicht nur durch die technologischen Innovationen bei der Herstellung, sondern auch durch nahezu unbegrenzte Möglichkeiten hinsichtlich der Ausstattung und anderer Annehmlichkeiten. Die einzigartige Konstruktion sowohl des Wohnraums als auch des Außenruhebereichs zeugt von höchstem Komfort und moderner Designsprache.

Die Northman 1200 hat bereits kurz nach seiner Präsentation zwei Designpreise eingeheimst.

Northman 1200 – Technische Finesse und innovatives Design

Wahlweise mit Innenbord- oder Aussenbordmotor

Technische Daten

  • Länge über alles: 12.26m
  • Maximale Breite: 3.50m
  • Tiefgang: 0.55 – 0.70m
  • Gewicht: 6’200kg
  • Betten: 8 (6 + 2)
  • Kabinenhöhe: 1.98m
  • Standardmotorisation Aussenbord: max. 150 PS
  • Standardmotorisation Innenbord: max. 110 PS
  • Zertifikation CE: Kategorie B
  • Design:  Krzysztof Smaga, Jacek Daszkiewicz

Innenausstattung

Die Northman 1200 setzt auf eine komfortable, grosszügige Innenausstattung individuell konfigurierbar.

Northman 1200 – Visualisierung der einzelnen Decks

Oberdeck

Das Oberdeck der Nothman 1200 als komfortables Sonnendeck. Die eingebaute Solaranlage sorgt für die nötige Elektrizität des Bootes.

Hauptdeck

Das Hauptdeck der Northman 1200 lässt keine Wünsche offen. Hoch, um bequem zu stehen. Breit, um sich frei zu bewegen. Ein grosszügiger Küchen- und Aufenthaltsbereich, sowie eine komfortable Lounge sprechen eine moderne Designsprache.

Kabinendeck

Im Kabinendeck finden sich drei separate, getrennte Kabinen mit grossen Doppelbetten. Nicht eins, sondern zwei Badezimmer verhindern den Stau am Morgen.

Northman 1200 Bildergalerie

Für ein Angebot und weitere Informationen, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf

7 + 8 =

Olaf Wilke Marine GmbH
Pâquier aux Oies C13
1595 Faoug

Tel. +41 26 535 94 00
Mobile: +41 79 353 63 00
E-Mail: [email protected]

SOCIAL MEDIA:

ACTION VIDEO:

Olaf Wilke Marine GmbH unterstützt die Seenotretter. Helfen Sie mit:  https://spenden.seenotretter.de/