Solmar – Solarenergieboote

Der nächste Schritt in der Bootsentwicklung!
Das umweltfreundliche solarbetriebene Boot.

Wenn Sie kein Segelliebhaber sind und von stillen Bootsfahrten träumen, dann ist SOLMAR 600 das Richtige für Sie!

SOLMAR 600 ist ein Verdränger, dessen Rumpf mit dem italienischen “Gozzo” zu vergleichen ist. Das Boot erreicht eine Geschwindigkeit von 7 kn. Es verfügt über einen Bellmarine Drivemaster Ultimate Elektromotor mit einer Leistung von 5 kW. Es eignet sich für bis zu 8 Personen und kann 6 Stunden ununterbrochen mit gleicher Geschwindigkeit fahren.

Solmar 600 – Ideal für den Gruppenausflug

Mit seinem offenen Steuerstand ist SOLMAR 600 das perfekte Passagierboot für kurze Fahrten. Und der optionale Hardtop schützt das Cockpit sogar vor schlechtem Wetter. Auf dem Sonnendeck vor dem Cockpit gibt es Platz für zwei Personen (und in Kombination mit Seitenplanen kann man dort sogar übernachten). Die Sitzbank im Cockpit ist sehr gemütlich. Außerdem gibt es drei große verschließbare Staufächer für das Verstauen der Ausrüstung. Unter dem Deck gibt es ebenfalls eine große Backskiste, in der man sogar Fender aufbewahren kann. In einem weiteren Stauraum hat man Zugriff auf die Batterien oder auf den Motor,  je nachdem,  wie das Boot angetrieben wird.

 

Raffinierte Bauweise

Dank seinem offenen Steuerstand, ist das Solmar 600 leicht zu navigieren.

Eine Ladung – 6 Stunden Vergnügen

Die Solarzellen auf dem Hardtop erzeugen Strom mit einer Leistung von 1040 W, so dass SOLMAR fast ganze 6 Stunden lang keine zusätzlichen, externen Energiequellen benötigt. Sogar bei Nacht kann 4 Stunden gefahren werden (ohne Beleuchtung). Dieser Zeitraum kann mit dem Einsatz von zwei Batterien (Batteriebank) verdoppelt werden. Wenn Sie kombinierte Lademöglichkeiten wünschen, kann das Boot mit einem FORD Aggregat ausgestattet werden, welches das Boot ebenfalls mit Strom versorgen kann. Für zusätzliche Flexibilität der Energieversorgung des SOLMAR 600 kann auch ein Außenbordmotor eingebaut werden (der von der Steuerkonsole aus bedient werden kann). Außerdem verfügt das Boot über ein Ladegerät für 220 V Landstrom, einen SMART BATTERY CONTROLLER und MPPT SOLE Wechselrichter/Ladegerät UNI LOG 48 V. Als Stromspeicher dienen 4 x TROJAN AGM Gel Tech Batterien mit einer Ladekapazität von 205 Ah (kann verdoppelt werden). Bei größerem Energiebedarf kann die AGM-Batterie gegen einen Lithium-Lionen-Akku ausgetauscht werden.

 

Für weitere Informationen und Angebote

nehmen Sie bitte Kontakt auf.

1 + 7 =

Olaf Wilke Marine GmbH
Pâquier aux Oies C13
1595 Faoug

Tel. +41 26 535 94 00
Mobile: +41 79 353 63 00
E-Mail: info@wilke-marine.com

RECHTLICHES:

SOCIAL MEDIA:

ACTION VIDEO:

Olaf Wilke Marine GmbH unterstützt die Seenotretter. Helfen Sie mit:  https://spenden.seenotretter.de/